iHELP Produkte     Kontakte                 Anmeldung
Menu

Veèja varnost zapolsenih in èlanov dru¾ine

Zertifikat für mehr Sicherheit

Erhalt des Ihelp Sicherheitszertifikats:
  • Herzfreundliches Unternehmen oder Verein,,
  • Herzfreundliche Gewerkschaft oder Anstalt.,
  • Herzfreundliche Gewerkschaft oder Anstalt.
Bei dem iHelp-Zertifikat geht es um ein Prozess, dessen Ziel ist es, Arbeitgeber zu beraten, wie man die persönliche Sicherheit der Mitarbeiter, deren Familienangehörigen und Kunden bzw. Bürger zu erhöhen.


Wie bekommt man das Grundzertifikat?
Die Voraussetzung ist, dass das Unternehmen die Sicherheit seiner Mitarbeiter mithilfe der iHELP mobilen Applikation, des Seminars der grundlegenden Wiederbelebungsverfahren, des iHELP Armbandes und der iHELP Gesundheitskarte fördert. Jeder Beschäftigte erhält: die entsprechenden theoretischen und praktischen Kenntnisse der Wiederbelebung (TPO) mit Defibrillator (AED) und ein Update der mobilen WEB App iHELP für schnellere Erste-Hilfe-Leistung.
Die Beschäftigten erhalten

iHELP Seminar der grundlegenden Techniken der Wiederbelebung mit Verwendung automatisierter externer Defibrillatoren

Seminar der grundlegenden Techniken der Wiederbelebung mit Verwendung automatisierter externer Defibrillatoren
(2 x jährlich im Wert von 20 EUR)

iHELP Mobile iHELP-WEB App: PREMIUM Paket Sicherheit 500

Mobile iHELP-WEB App: PREMIUM Paket Sicherheit 5000
(4 Lizenzen im Wert von 160 EUR)

iHELP Gesundheitskarte und DINERS Club Kreditkarte

iHELP Gesundheitskarte und DINERS Club Kreditkarte
(im Wert von 34,90 EUR)

iHELP Armband mit Assistenz ZUHAUSE

iHELP Armband mit Assistenz ZUHAUSE
(im Wert von 19,80 EUR)

Vorteile von iHELP Zertifikat

Mit diesem Zertifikat können Sie Ihren guten Ruf bei den Kunden, Geschäftspartnern sowie bei allgemeiner Business Community festigen.

Holen Sie sich Ihr Sicherheitszertifikat

Holen Sie sich Ihr Sicherheitszertifikat (Grund-, Gesamt-, Premium-Zertifikat). Werden Sie ein herzfreundliches Unternehmen!

Sicherheitsanalyse. Wie sicher ist das Arbeits- und Kundenumfeld der lokalen Gemeinschaft?

Sicherheitsanalyse. Wie sicher ist das Arbeits- und Kundenumfeld der lokalen Gemeinschaft?

Mehr Sicherheit für die Mitarbeiter bei der Arbeit, zu Hause, unterwegs und im Ausland. Mehr Sicherheit für die Familienangehörigen.

Mehr Sicherheit für die Mitarbeiter bei der Arbeit, zu Hause, unterwegs und im Ausland. Mehr Sicherheit für die Familienangehörigen.

Weniger Fehlzeiten! Weniger Absenzen am Arbeitsplatz.

Weniger Fehlzeiten! Weniger Absenzen am Arbeitsplatz.

Soziale Verantwortung Ihres Unternehmens! Bauen Sie unser Netzwerk der Ersthelfer auf!

Soziale Verantwortung Ihres Unternehmens! Bauen Sie unser Netzwerk der Ersthelfer auf!

Gute PR und Marketing. Marketing über iHelp- Kanäle. Stärkung Ihrer Marke.

Gute PR und Marketing. Marketing über iHelp- Kanäle. Stärkung Ihrer Marke.

iHELP hilft Ihnen bei der Suche nach neuen Benutzer und Kunden.

iHELP hilft Ihnen bei der Suche nach neuen Benutzer und Kunden.

Höhere Produktivität und mehr Umsatz (Gewinn).

Höhere Produktivität und mehr Umsatz (Gewinn).

Sie ermöglichen durch Ihren Kauf von iHelp-Zertifikat die Weiterentwicklung von iHELP-Projekt. Gemeinsam geben wir an die Gemeinschaft zurück!

Sie ermöglichen durch Ihren Kauf von iHelp-Zertifikat die Weiterentwicklung von iHELP-Projekt. Gemeinsam geben wir an die Gemeinschaft zurück!

Sie erhalten einen zusätzlichen Rabatt auf Defibrillator HeartSine Samaritan

Sie erhalten einen zusätzlichen Rabatt auf Defibrillator HeartSine Samaritan Modell 350P oder 500P.

Vernetzung von iHELP-Netzwerkpartnern. Nutzung neuer Verkaufskanäle für unsere Geschäftspartner.

Vernetzung von iHELP-Netzwerkpartnern. Nutzung neuer Verkaufskanäle für unsere Geschäftspartner.

Ihre Kunden erhalten ein Upgrade der mobilen iHELP- WEB App Sicherheit 300 und die iHELP Diners Kreditkarte

Ihre Kunden erhalten ein Upgrade der mobilen iHELP- WEB App Sicherheit 300 und die iHELP Diners Kreditkarte

Preis der iHELP Zertifikate

Wir haben für Sie bereits 3 Zertifikatspakete: Herzfreundliches (Unternehmen, Verein) oder Herzfreundliche (Gemeinde, Agentur), oder Herzfreundliche (Gewerkschaft, Anstalt) mit drei Möglichkeiten: Grund-, Gesamt- und Premium Paket, zusammengestellt.

Die Zertifizierungskosten sind dementsprechend aufgeteilt.

Grundpaket

30 + 1

pro Beschäftigten / Monat

Gesamtpaket

30 + 2

pro Beschäftigten / Monat

Premium-Paket

100 + 2

pro Beschäftigten / Monat

Herzfreundliche Unternehmen

Mehr als +100 Unternehmen schenken unserem iHELP-Projekt vertrauen. Unsere Geschäftspartner sind:

Telekom Slovenije

Sindikat skupine delavcev PETROL

Diners Club International

BTC City - Nakupovalno mesto

Komunala Novo mesto

SNAGA Ljubljana

Komunala Ptuj

Komunala Èrnomelj

QLANDIA

©US Eurofitness - ¹portni center Ljubljana

Airabela - Klimatske naprave

Stanovanjsko podjetje

SID - Prva kreditna zavarovalnica d. d., Ljubljana

Prevent&Deloza d.o.o.

Rosenbauer

SloWatch - Roène ure in nakit

CENEJE.si

VitalWay - elitno zdravje

Simed zdravstvo

MOOR - ortotika in protetika

Klimatizacija ©trubelj

Panna Plus d.o.o.

Plama-pur

Smrkolin vrtec

Lomas

AJPES

ZOO-Ljubljana - ¾ivaljski vrt

DSV Transport

Nakupovalni Center - Velenjka

Kobra Team

Adriatic Slovenica - Zavarovalnica AS

VIVACOM

UniCredit Banka

Infinitus d.o.o. - imotion zunanji LCD zasloni

M.O.B. d.o.o. - Geodetske storitve in svetovanje

TEVE Ptuj - specializirano podjetje izdelkov za pogonsko tehniko

Über uns

Die Ihelp-Projektidee entstand wegen der schockierenden Statistik von Herz-Kreislauf-Erkrankungen (jeden 40 Sekunden stirbt ein Mensch an Herzstillstand) und unserem Geschäftsführer Andra Ogorevc, der selbst die Erfahrungen mit Rettung eines Lebens machte sowie auch seiner Erkentniss, wie wertvoll jede Minute ist. Er machte sich darüber Gedanken und stellte sich die Frage nach effizienter, zugänglicher und besonders schnellerer Erste-Hilfe-Leistung, die von lebenswichtiger Bedeutung ist.

iHELP ekipa / podatki in kotnatki od podjetja

Unsere Herzensziele

Das größte lokal und global präsente Netzwerk der Ersthelfer zu schaffen und somit im Notfall schneller Hilfe leisten. Wir möchten die aktuell hohe Todessrate von plötzlichen Herzstillstandes verringern, über die Hilfsmöglichkeiten für die Opfer des Herzstillstandes bzw. anderer Unfälle informieren und die lokalen Gemeinden bei der Aufstellung von Defibrillatoren unterstützen. Wir haben uns auch ein großes Ziel gesetzt, dass 70% der slowenischen Gemeinden in 5 Jahren in unserem Projekt involviert werden


Unternehmensdaten

MiDS d.o.o.
Kvedrova cesta 2
1000 Ljubljana
Slowenien

Registernummer: SI 37788680
Registernummer: 3989216
Geschäftsführer: Andra¾ Ogorevc

Telefon: +49 175 844 8446
E-Mail: info@ihelp-germany.com

Möchten Sie uns was mitteilen?

Vorname und Name:
E-Mail:
Ihre Nachricht: